Häufig gestellte Fragen
Wie läuft eine Bestellung ab?
Zunächst schauen Sie sich unsere Produkte in dem jeweiligen Katalog genauestens an, was Sie haben möchten. Eine nachträgliche Montage z.B. von Zusatzanzeigern ist nicht mehr möglich. Öffnen Sie den Bestellschein (idealerweise mit "Microsoft Word")!
Tragen Sie die entsprechende Nummer in die vorgegebenen Felder ein!
Vergessen Sie die Anzahl nicht!
Schicken Sie den Bestellschein an meine E-Mail-Adresse (s. Kontakt).
Wenn die bestellten Artikel zum Versand bereit gestellt sind, wird die Rechnung per Post zu Ihnen nach Hause geschickt (s. auch Lieferzeit).
Sie überweisen den Geldbetrag auf das Konto, welches auf der Rechnung angegeben ist (Vorkasse). Sobald der Betrag auf mein Konto eingangen ist, werden die bestellten Artikel zu Ihnen nach Hause versandt.
Wann wird geliefert?
Die Lieferzeit beträgt mind. 6 - 8 Wochen (s. auch AGB). Aufgrund schwankender Auftragslage kann sich die Lieferzeit auch verringern.
Beachten Sie bitte auch immer die Angaben für Lieferzeiten unter
Warum kann ich die Artikel nicht sofort erhalten ?
Da die meisten Artikel (Signale, Ampeln) durch die Vielzahl an Variationsmöglichkeiten Unikate sind, kann man keinen Lagerbestand anlegen.
Was für eine Bohrung wird benötigt und wie groß ist der Platzbedarf unterhalb der Modellbahnplatte?
Das kommt auf das Modell an. Die Bohrungsgröße liegt zwischen 3 und 6mm. Dies ist aber in der Betriebsanleitung (liegt jedem Modell bei) angegeben. Der Platzbedarf unterhalb des Fußes des Modells beträgt ca. 11mm.
Sämtliche Produkte sind in jeglicher Hinsicht Eigenproduktion und in Handarbeit hergestellt.
modellbahnbau-reinhardt006012.jpg modellbahnbau-reinhardt006010.jpg modellbahnbau-reinhardt006009.jpg modellbahnbau-reinhardt006008.jpg modellbahnbau-reinhardt006007.jpg modellbahnbau-reinhardt006006.jpg modellbahnbau-reinhardt006005.jpg modellbahnbau-reinhardt006004.jpg modellbahnbau-reinhardt006003.jpg modellbahnbau-reinhardt006002.jpg modellbahnbau-reinhardt006001.jpg
© 2007 - 2017 Alle Rechte vorbehalten